Über mich

Die Digitalisierung ist zu einem natürlichen Begleiter unseres Lebens geworden und verändert unsere Arbeits-, Lern- und Lebensweise kontinuierlich.

Du möchtest dir eine neue Fähigkeit aneignen, bist aber nicht sicher, wo Du anfangen sollst.

Du willst einen (neuen) Beruf ergreifen, bist aber nicht sicher, ob er zukunftssicher ist.

Oder Du möchtest dich einfach besser in der digitalen Welt zurechtfinden.

Diese Seite hilft dir dabei.

Ich bin Dr. Marija Stambolieva und ich befähige Menschen sich besser auf die Zukunft vorzubereiten. Seit vielen Jahren untersuchte ich den digitalen Wandel in der Industrie und entwickelte Antworten für das Lernen und das Arbeiten der Zukunft. Ich unterstütze Organisationen und Unternehmen, sich bei Zukunftsthemen wie Datenkompetenz und IT-Security strategisch zu positionieren.

Unter Meine Ressourcen findest Du meine vergleichende Forschung zum sozialen und digitalen Wandel sowie meine Arbeit an digitalen Werkzeugen zur Förderung des Lern- und Studienerfolgs.

Bis vor kurzem unterrichtete ich Methoden des Lernens und wissenschaftlichen Arbeitens in Deutschland sowie The Future of Work und europäische Sozialpolitiken in Schweden. Unter Lernressourcen habe ich nützliche Links gesammelt, die auf verschiedene Lernplattformen verweisen.

In meinem Blog kannst Du meine Überlegungen rund um die 4.0 bezogenen Themen lesen.

Weitere Expertise:

…Fördermitglied von Wikimedia Deutschland

…Unterzeichnerin der Data-Literacy-Charta

Instruktorin & Semester Champion im Bereich des digitalen Lehrens und Lernens, Hochschulforum Digitalisierung

…Mitstreiterin für eine friedliche, gerechte und nachhaltige Zukunft im Responsible Leaders Network der BMW-Stiftung

…Ansprechpartnerin zum Thema „Mensch 4.0: Lernen, Arbeiten, Führen“ im Kompetenzzentrum Industrie 4.0 der Hochschule Osnabrück (bis 2021)

…Gutachterin für das Peer-Review Verfahren im Re-Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft e.V. (bis 2019)

Jurorin für den Deutschen Studienpreis Projektmanagement (2017)

…ehemalige Youth- & Studentaktivistin: ich war gewählte Vertretrin im Europarat (2006-2008), im europäischen Jugendforum (2005-2008) und in der europäischen Studentenunion (2005).